Innereien - Rezept-Nr. 773

zurück  weiter

Vorheriges Rezept (772)

Nächstes Rezept (774)


Kalbsnieren in Champagner

( 4 Portionen )

Kategorien

Innereien
Kalb
Nieren

 

Zutaten

2

 

Kalbsnieren, je 350-400 g

40

Gramm

 

Butter

 

 

Salz

 

 

Pfeffer

30

ml

 

Cognac

200

ml

 

Champagner

100

Gramm

 

Champignons, gescheibelt

 

 

-- in Butter gedünstet

1

Essl.

 

Petersilie gehackt

4

 

Torteletts, ungesueßt

 

 

-- (Mürbe- oder Blätterteig)

Zubereitung

Man nehme zwei von Fett und Haut befreite Kalbsnieren, schneide sie in Würfel, brate sie drei Minuten in sehr heißer Butter an, pfeffere und salze.

Man bringe die Kasserolle auf einem Spiritus-Rechaud zu Tisch, gieße ein Gläschen Cognac über die Nieren, zünde an, lösche mit Champagner ab.

Man füge die Champignons und die Petersilie hinzu, lasse alles heiß werden, aber nicht kochen.

Man fülle Nieren und Sauce in Torteletts aus ungesüßtem Mürbe- oder Blätterteig.

Quelle

Joh. Mario Simmel: Es muss nicht immer Kaviar

sein, Knaur, Auflage 1969


Vorheriges Rezept (772)

Nächstes Rezept (774)