Innereien - Bries - Rezept-Nr. 12

Vorheriges Rezept (11) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (13)

Gespicktes Kalbsbries auf Wurzelgemüse

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Innereien
  • Kalbsbries
 
 

Zutaten

1   Ganzes Kalbsbries
150 Gramm  Schweinerückenspeck
50 Gramm  Karotten
50 Gramm  Sellerie
50 Gramm  Zwiebeln
50 Gramm  Lauch
200 Gramm  Geflügelbrühe
100 ml  Kräftriger Weißwein
    Zuletzt noch etwas Kerbel
 

Zubereitung

Das Kalbsbries wässern und enthäuten. Mit dem Speck spicken. Das Wurzelgemüse und die Zwiebeln in Brunois schneiden.

Das Wurzelgemüse und die Zwiebeln in einen feuerfesten Schmortopf (Kasserole) geben, in Butter kurz anschwitzen, das Bries darauf setzen, mit Brühe und Weißwein angießen. Dann einige Butterflöckchen auf das Bries geben, im Ofen mit Oberhitze ca. 40 min. schmoren. Das Bries soll leicht gebräunt sein. Zum servieren tranchieren und mit etwas gezupftem Kerbel bestreuen.

Quelle

Sarah Wiener

Vorheriges Rezept (11) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (13)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de