Innereien - Bries - Rezept-Nr. 52

Vorheriges Rezept (51) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (53)

Spitzkohl geschmort mit Kalbsbries

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Bries
 
 

Zutaten

2   Spitzkohl
4 Essl. Butter, geklärt
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
1   Lauchstange (nicht zu viel Grün)
    Fett

   KALBSBRIES
400 Gramm  Kalbsbries
    Lorbeerblätter
    Mehl
    Salz
    Pfeffer
    Ei
    Paniermehl aus Weißbrot
    Butter, geklärt
 

Zubereitung

Spitzkohl halbieren, mit geklärter Butter beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und im Ofen bei 200 oC ca. 30 Minuten backen.

Lauch in streichholzdünnen Streifen schneiden. Im Fett bei mittlerer Hitze backen und auf Papier trocknen.

Kalbsbries in Salzwasser mit Lorbeerblättern kalt aufsetzen und aufkochen lassen. Im Sude erkalten lassen und das Bries parieren (gut säubern).

Salzen, pfeffern und bemehlen, in Ei geben und mit Paniermehl aus Weißbrot (ohne Kruste) panieren. Kalbsbries in geklärter Butter goldgelb braten und über den Kohl geben, mit den gebackenen Lauchstreifen dekorieren.


Vorheriges Rezept (51) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (53)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de