Innereien - Herz - Rezept-Nr. 57

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)

Putenherzen am Spieß Gebraten

( 4 P. )

Kategorien

  • Pute
  • Herz
  • Geflügel
  • Innereien
 
 

Zutaten

800 Gramm  Putenherzen
200 Gramm  Champignons
    Grüne Pfefferkörner
1 Bund  Petersilie
2   Knoblauchzehen
    Salz
    Semmelbrösel
    Butter
    Öl
1/8 Ltr. Klare Brühe
 

Zubereitung

Putenherzen gut waschen und säubern. Champignons von den Stielen trennen, Stiele fein mit Knoblauch und Petersilie hacken und mit Salz und grünen Pfefferkörnern gut würzen.

Abwechselnd Putenherzen und Champignonköpfe auf einen Spieß stecken. Spieße mit Öl bestreichen und in Semmelbrösel wenden, in eine flache, feuerfeste Form legen. Mit der Champignon-Knoblauch-Petersilien- Marinade gut bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 220°C 15 Min. braten.

Alle 5 Min. wenden und übergießen.

Als Beilage servieren Sie Karotten, gebratene Tomaten und Backkartoffel (im Rohr ohne Fett).


Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de