Innereien - Leber - Rezept-Nr. 113

Vorheriges Rezept (112) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (114)

Gebratene Lammleber

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Leber
  • Innereien
 
 

Zutaten

750 Gramm  Lammleber (ersatzweise Kalbsleber)
6 Essl. Olivenöl
1 Teel. Salz
2 Messersp. Pfeffer, weiß
2   Zitronen, Saft von
2 Essl. Basilikum, frisches, feingeschnittenes
1/2 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Die Leber waschen, trocken tupfen, häuten und in etwa 3 cm große Würfel schneiden, dabei alle groben Stränge entfernen.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Leberwürfel darin auf 2 oder Automatik- Kochstelle 8 - 9 unter Wenden 3 Min. braten.

Die Leber salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und das Basilikum darüber streuen.

Die Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein schneiden. Die gebratene Leber mit der Petersilie bestreuen.

Dazu schmecken ein griechischer Bauernsalat und knuspriges Brot.


Vorheriges Rezept (112) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (114)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de