Innereien - Leber - Rezept-Nr. 135

Vorheriges Rezept (134) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (136)

Geflügelleber in Wein-Pilz-Sauce

( 4 P. )

Kategorien

  • Leber
  • Pute
  • Huhn
  • Pilze
 
 

Zutaten

500 Gramm  Geflügelleber
2   Zwiebeln in feine Spalten geschnitten
500 Gramm  Champignonköpfe
125 ml  Weißwein, halbtrocken
150 ml  Pilzfond aus dem Glas
75 ml  Sherry (medium)
    Salz und frischer Pfeffer
1/2 Bund  Petersilie (gehackt)
2 Essl. Rapsöl (oder Sonnenblumenöl)
2 Essl. Mehl
100 ml  Crème fine zum Schlagen
 

Zubereitung

1. Leber waschen, trockentupfen und in etwa gleichgroße Stücke schneiden, dann mit Mehl bestäuben. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Leberstücke darin kurz von allen Seiten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, warmstellen.

2. Restliches Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln zufügen, glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen.

3. Champignons putzen, halbieren, in große Viertel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Mit Pilzfond auffüllen. Auf mittlerer Hitze ca. 10 min. garen. Sahne und Sherry zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie darüber streuen. Leber auf Tellern verteilen und mit den Pilzen anrichten.

Quelle


Vorheriges Rezept (134) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (136)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de