Innereien - Leber - Rezept-Nr. 206

Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)

Hühnerleber mit Kräutern

( 4 Pers. )

Kategorien

  • Leber
  • Innereien
 
 

Zutaten

400 Gramm  Hühnerleber
30 Gramm  Butter
50 Gramm  Speck
    Rosmarin (frisch)
    Salbei (frisch)
1/2   Lorbeerblatt
1   Rote Paprikaschote
    Tomatenketchup
1 Essl. Sherry
1 Essl. Kartoffelmehl
    Cayennepfeffer
    Pfeffer
    Salz
 

Zubereitung

Die vorbereitete Leber in mittelgroße Stücke schneiden. Mit Salz bestreuen.

Den gewürfelten Speck in einem Schmortopf in der Butter ausbraten. Die Leber zugeben und unter regelmäßigem Rühren schnell bräunen. Temperatur herunter stellen und die fein gewiegten Kräuter und das Lorbeerblatt zugeben.

Die geputzte und gewürfelte Paprika zusammen mit Pfeffer, Tomatenketchup und Sherry in den Topf geben. Soviel heißes Wasser zugeben, dass die Leber fast bedeckt ist. Zugedeckt leicht durchkochen.

Inzwischen das Kartoffelmehl mit Wasser verrühren und damit das Gericht andicken (kurz durchkochen). Das Lorbeerblatt entfern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren.

Beilagen:

Frischer Spinat oder grüne Bohnen und Ofenkartoffeln


Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de