Innereien - Leber - Rezept-Nr. 289

Vorheriges Rezept (288) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (290)

Leber á l'Anglaise

( 4 P. )

Kategorien

  • Leber
 
 

Zutaten

12   Magerspeckscheiben
12   Kalbsleberplätzchen
5 groß. Äpfel
30 Gramm  Butter
0,2 Ltr. Brühe
4   Eier
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

1. Vorbereite Kalbsleber und Speckscheiben in gleich große Stücke schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in 0,5cm dicke Scheiben schneiden.

2. Die Speckscheiben ohne Fett in der Bratpfanne glasig werden lassen, auf eine längliche Servierplatte legen und warm stellen.

3. Die Leberstücke in Mehl wenden und im Speckfett beidseitig rasch braun braten und leicht würzen. Warm stellen.

4. Die Äpfel mit der Butter braten, bis sie weich sind.

5. Gleichzeitig das Rührei zubereiten.

6. Die Leber-, Speck- und Apfelscheiben abwechselnd auf einer Längsseite anrichten, auf der anderen möglichst gleichmäßig das Rührei.

Beilage: Salzkartoffel und Erbsen oder Salat.


Vorheriges Rezept (288) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (290)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de