Innereien - Leber - Rezept-Nr. 29

Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)

Blattsalate mit gebratener Entenleber

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Innereien
  • Leber
  • Salat
 
 

Zutaten

100 Gramm  Blattsalate, gemischt
300 Gramm  Entenleber
1 klein. Apfel (Boskop)
2 Essl. Walnusskerne, gehackt
2 Essl. Sherryessig
1 Essl. Balsamicoessig
3 Essl. Walnussöl
2 Essl. Sonnenblumenöl
2 Essl. Portwein
1 Essl. Zucker
    Butter
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
 

Zubereitung

Blattsalate mit gebratener Entenleber und karamellisiertem Apfel

Den Apfel schälen und in Spalten schneiden. Mit 1 El Butter und Zucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren. Die Entenleber von allen Sehnen und Häutchen befreien und in Portionsstücke zerteilen. Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Aus Sherryessig, Walnussöl, Sonnenblumenöl, Salz, Zucker und Pfeffer eine Vinaigrette rühren und mit den Salatblättern vermengen. Den Salat auf 4 Tellern anrichten.

Die Entenleber in einer beschichteten Pfanne in Butter von beiden Seiten goldbraun braten. Erst am Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und den Bratfond mit Balsamico und Portwein ablöschen. Zusammen mit den warmen Apfelspalten auf dem Salat anrichten und mit Walnussstücken bestreuen.

Quelle


Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de