Innereien - Leber - Rezept-Nr. 295

Vorheriges Rezept (294) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (296)

Leber-Frikadellen

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Innereien
  • Leber
  • Russland
 
 

Zutaten

500 Gramm  Leber vom Kalb oder Rind
100 Gramm  Speck
1   Ei
5 Essl. Paniermehl
3 Essl. Mehl
2 Essl. Butter
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Leber waschen, abtrocknen und gegebenenfalls häuten. In Stücke schneiden und durch den Fleischwolf drehen.

Die Hälfte des Specks sehr klein würfeln und mit Ei und Paniermehl unter die durchgedrehte Leber rühren. Gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den restlichen Speck in einer Pfanne auslassen.

Aus der Lebermasse Frikadellen formen, in Mehl wenden und im Speckfett von beiden Seiten knusprig braten.

Die Butter zerlassen, über die fertigen Frikadellen gießen und mit Kartoffelpüree servieren.

Quelle

Nach: Alla Sacharow
Russische Küche
Wilhelm Heine Verlag

Vorheriges Rezept (294) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (296)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de