Innereien - Leber - Rezept-Nr. 421

Vorheriges Rezept (420) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (422)

Rinderleber mit saurer Sahne

( 4 P. )

Kategorien

  • Leber
  • Rind
 
 

Zutaten

500 Gramm  Rinderleber
2 Essl. Mehl
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Butter oder Margarine
2   Zwiebeln
1 Essl. Öl
1/8 Ltr. Saure Sahne
1/8 Ltr. Wasser
2 Essl. Gehackte Petersilie
 

Zubereitung

Die Leber säubern und in Würfel schneiden. Das Mehl mit Salz und Pfeffer mischen, die Würfel darin wenden, in Butter kurz von allen Seiten anbraten und in eine Kasserolle geben. Das öl zur Bratbutter geben, die gewürfelten Zwiebeln darin glasig werden lassen. Zusammen mit der Sahne und Wasser über die Leberstücke geben. Zugedeckt 20 Minuten schmoren. Mit Petersilie bestreut zu Reis servieren.

Quelle


Vorheriges Rezept (420) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (422)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de