Innereien - Leber - Rezept-Nr. 429

Vorheriges Rezept (428) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (430)

Saure Leber 2

( 4 Portionen )

Kategorien

  • Leber
  • Innereien
  • Schuhbeck
 
 

Zutaten

500 Gramm  Schweineleber in Scheiben
1   Zwiebel, geschält, fein gehackt
1   Knoblauchzehe, geschält, fein gehackt
2 Essl. Öl
1/2 Teel. Majoran, frisch, gehackt
1 1/2 Essl. Rotweinessig +/-
200 ml  Fleischbrühe oder Kalbsfond
1/2 Bund  Petersilie
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die Leber in schmale, etwa 4 cm lange Streifen schneiden.

Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl glasig dünsten. Die Leber zufügen und kurz mitbraten. Den Majoran und den Weinessig zufügen. Wenn der Essig verdampft ist, mit Fleischbrühe oder dem Kalbsfond aufgießen. Bei kleinster Hitze fünf Minuten garen. Die Leber mit Salz und Pfeffer würzen und die frisch fein gehackte Petersilie einstreuen.

Dazu passen am besten Kartoffelbrei oder Semmelknödel und ein grüner Salat.


Vorheriges Rezept (428) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (430)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de