Innereien - Leber - Rezept-Nr. 435

Vorheriges Rezept (434) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (436)

Scharfe Hühnerleber mit Pak Choi

( 4 Personen )

Kategorien

  • Geflügel
  • Leber
  • Innereien
 
 

Zutaten

350 Gramm  Hühnerleber
2 Essl. Sonnenblumenöl
1   Rote Chili, entkernt und fein gehackt
1 Teel. Frisch geriebener Ingwer
2   Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Essl. Tomatenketchup
3 Essl. Reiswein oder trockener Sherry
3 Essl. Sojasauce
1 Teel. Speisestärke
450 Gramm  Pak Choi
    Eiernudeln, gekocht, als Beilage
 

Zubereitung

Mit einem Messer das Fett von der Leber entfernen. Dann die Leber in kleine Stücke schneiden.

Das Öl in einem Wok stark erhitzen. Die Leberstücke darin 2-3 Minuten pfannenrühren.

Chili, Ingwer und Knoblauch zufügen und 1 Minute weiterrühren.

Tomatenketchup, Reiswein, Sojasauce und Speisestärke in einer Schüssel verrühren und beiseite stellen.

Den Pak Choi in den Wok geben und braten, bis die Blätter zusammenfallen.

Die Ketchupmischung in den Wok geben und erhitzen, bis die Flüssigkeit zu kochen beginnt.

Auf Schalen verteilen und mit den Eiernudeln heiß servieren.

Pak Choi kann man gut durch Mangold ersetzen, schmeckt auch prima.


Vorheriges Rezept (434) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (436)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de