Innereien - Leber - Rezept-Nr. 53

Vorheriges Rezept (52) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (54)

Crostini mit Lebercreme

( 4 P. )

Kategorien

  • Leber
  • Geflügel
  • Innereien
 
 

Zutaten

200 Gramm  Hühnerlebern
1   Zwiebel
3-4   Salbeiblätter
1 klein. Rosmarinzweig
100 Gramm  Durchwachsener Schinkenspeck
1 Essl. Butter
2 Essl. Olivenöl
4 Essl. Trockener Rotwein
3 Essl. Rotweinessig
    Salz
    Pfeffer, frisch gemahlen
12   Dünne Scheiben Ciabatta
 

Zubereitung

Die Hühnerlebern sehr sorgfältig putzen, auch das Fett abschneiden. Unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, ebenso den Schinkenspeck. Die Kräuter hacken. Zwiebelwürfel, Schinkenspeck und Kräuter in Butter und Öl anbraten, die Leber nach einigen Minuten dazugeben. Wein und Essig sowie Salz und Pfeffer zugeben und alles etwa 10 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Kurz abkühlen lassen und mit dem Mixer pürieren. Eventuell nochmals abschmecken.

Die Brotscheiben toasten oder im Backofen rösten und mit der Lebercreme bestrichen bald servieren.


Vorheriges Rezept (52) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (54)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de