Innereien - Leber - Rezept-Nr. 56

Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)

Deftiger Leberpudding

( 600 Gramm )

Kategorien

  • Leber
  • Innereien
 
 

Zutaten

500 Gramm  Rinder- oder Schweineleber
50 Gramm  Pudding
1   Zwiebel
5   Eier
200 Gramm  Altbackenes Weißbrot
50 Gramm  Geräucherten Speck
1 Essl. Gehackte Petersilie
    Salz
    Pfeffer
    Majoran
 

Zubereitung

Fett erhitzen gehackte Zwiebel und Petersilie darin andünsten und auskühlen lassen.

Vorbereitete Leber zusammen mit in Wasser oder Milch eingeweichtem, ausgedrücktem Brot durch den Fleischwolf drehen. Gedünstete Zwiebel und Petersilie zugeben. Eigelb, klein gewürfelten Speck und Gewürze unterrühren.

Eischnee steif schlagen und ebenfalls unter die Masse ziehen.

Eine Puddingform mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Die Masse hinein füllen. In einem mit kochendem Wasser gefüllten Topf bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde im Backofen oder auf dem Herd garen.

Vor dem Anrichten Stürzen und mit Preiselbeeren, Cumberlandsauce o.ä. dekorieren.


Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de