Innereien - Leber - Rezept-Nr. 75

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)

Fegato di vitello con fonduta di cipolla - Kalbsleber mit geschmorten Zwiebeln

( 1 Person )

Kategorien

  • Innereien
  • Italien
  • Kalb
  • Leber
 
 

Zutaten

250 Gramm  Gemüsebrühe
150 Gramm  Kalbsleber
100 Gramm  Weiße Zwiebeln
20 Gramm  Brombeeren
1 Gramm  Speisestärke
2 Teel. Bestes Olivenöl
    Salz
 

Zubereitung

Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Abgießen und mit 2 TL Öl und einem kleinen Schöpflöffel Brühe auf kleiner Flamme 10-15 Minuten schmoren, bis eine cremige Sauce entsteht. Dann mit der in etwas Wasser verrührten Stärke andicken. Die restliche Brühe aufkochen, die in feine Streifen geschnittene Leber darin wenige Sekunden kochen. Abgießen und zusammen mit der Zwiebelsauce und den halbierten Brombeeren servieren.

100 g Rinderleber liefern 16.500 Mikrogramm Vitamin A, mehr als doppelt so viel wie der empfohlene Tageswert für einen Erwachsenen. Vitamin A schützt die Haut und die Schleimhäute und passt gut zu den Schwefel-Komplexen aus der Zwiebel, die besonders antiseptisch wirken.

Quelle

La Cucina Italiana

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de