Innereien - Milz - Rezept-Nr. 5

Vorheriges Rezept (4) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (6)

Gefüllte Milz

( 6 Portionen )

Kategorien

  • Innereien
  • Milz
 
 

Zutaten

1 mittl. Milz vom Kalb
1/2 Tasse  Kleingeschnittene Leber
1 Tasse  Tomatensaft
1 Tasse  Öl
5   Knoblauchzehen
1   Zwiebel
    Kleingehackte Petersilie
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Die Milz sorgfältig waschen und auf einer Seite einschneiden.

Danach auch innen aufschneiden jedoch darauf achte das sie nicht ringsum aufgeschnitten ist. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den gehackten Knoblauch sowie die gehackte Zwiebel darin anbraten.

Die Leberstück dazu geben und mit braten, Tomatensaft zugeben.

Petersilie, Salz und Pfeffer in den Topf geben und noch mal 15-20 min kochen bis die Sauce eindickt.

Die Milz mit dieser Mischung Füllen und die Öffnung mit Nadel und Faden vernähen.

Die Milz in einen Bräter legen, mit dem restlichen Öl übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Bräter nun 40-50 min im Backofen bei 180°C backen.

Die Milz in Scheiben schneiden und kalt servieren.

Quelle


Vorheriges Rezept (4) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (6)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de