Innereien - Nieren - Rezept-Nr. 8

Vorheriges Rezept (7) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (9)

Flambierte Nieren

( 4 P. )

Kategorien

  • Nieren
  • Kalb
  • Innereien
 
 

Zutaten

2-3   Kalbsnieren mit wenig Fett
30-50 Gramm  Kochbutter
40-60 ml  Cognac
    Salz
1 Prise  Pfeffer
    Evtl. 1 kleines Döschen Pilze

   SAUCE
30-50 Gramm  Frische Butter
100-200 ml  Rahm
1 Teel. Zitronensaft
  Etwas  Milder Senf
    Je 1-3 Msp Paprika, Pfeffer, Salz
 

Zubereitung

Benötigtes Gerät: Flambierpfanne mit entsprechendem Rechaud

Sauce: Die Butter schmelzen, den Rahm leicht geschlagen beigeben sowie alle übrigen Zutaten. Auf kleinem Feuer schwingen, bis die Sauce gut gebunden und heiß ist. Pikant abschmecken, evtl. im Wasserbad bereit halten bis zum Verwenden.

Braten und Flambieren der Nieren: Diese in gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In der Flambierpfanne die Butter stark erhitzen, die Nieren rasch darin gelb überbraten. Ablöschen mit dem Cognac und sofort anzünden! Die Nieren wenden oder mit einem Löffel mit dem Cognac begießen. Nach 2-3 Minuten (d. h. bevor aller Cognac verbrannt ist) evtl. Pilze beigeben, die Nieren würzen und sofort anrichten in die einzelnen erwärmten Teller. In die Pfanne die vorbereitete Sauce gießen, kurz aufkochen und rasch über die Nieren verteilen.

Servieren mit indischem Reis oder breiten, evtl. grünen Nudeln in Butter.

Quelle


Vorheriges Rezept (7) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (9)
generiert am 06.07.2010 von www.saure-nierchen.de