Würste mit Innereien - Rezept-Nr. 15

Vorheriges Rezept (14) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (16)

Hauswurst im Glas

( 1 Rezept )

Kategorien

  • Wurst
  • Innereien
 
 

Zutaten

400 Gramm  Gekochter Schinken
400 Gramm  Kalbsleber
1 1/2 kg  Fettes Schweinefleisch
500 Gramm  Mageres Rindfleisch
2 Tassen  Rindsbouillon
2   Eigelb
2 Essl. Cognac
1/2   Abger. Zitronenschale
2 Essl. Salz
1 Essl. Grüner Pfeffer
1/2 Teel. Muskatblüte
1 Teel. Zucker
1/2 Teel. Majoran
1 Spur  Piment
1 Spur  Nelken
1 Spur  Ingwerpulver
1/2 Teel. Thymian
 

Zubereitung

Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Kalbsleber ganz kurz kochen, damit sie gerade etwas fest wird, und abgekühlt in kleine Würfel schneiden.

Das Schweinefleisch mit dem Rindfleisch durch den Fleischwolf drehen und dann mit den Schinken- und Kalbsleberwürfeln vermischen. In eine Schüssel geben und die Rindsbouillon, Eigelb und sämtliche Gewürze zugeben und einen geschmeidigen Fleischteig bereiten.

Abschmecken. Sollte die Masse zu fest sein, kann mit etwas Rindsbouillon nachgebessert werden. In Gläser füllen und 2 Stunden bei 100 Grad im Wasserbad einkochen.

Quelle


Vorheriges Rezept (14) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (16)
generiert am 08.07.2010 von www.saure-nierchen.de