Würste mit Innereien - Rezept-Nr. 18

Vorheriges Rezept (17) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (19)

Kalbsleberwurst 2

( 1 Rezept )

Kategorien

  • Wurst
  • Innereien
 
 

Zutaten

250 Gramm  Kalbsleber
250 Gramm  Mageres Kalbfleisch
1   Zwiebel
1   Lorbeerblatt
2   Nelken
500 Gramm  Schweinefett
30 Gramm  Salz
3 Gramm  Weißer Pfeffer
    Nach Geschmack Majoran
 

Zubereitung

Die Kalbsleber mit heißem Wasser überbrühen. Kalbfleisch mit Zwiebel, Nelken Lorbeerblatt weich kochen. Kalbsleber klein schneiden und zusammen mit dem weichen Kalbfleisch durch den Fleischwolf drehen oder mit der Küchenmaschine klein hacken. Dabei etwas von der Kalbsbrühe beigeben bis ein homogener Brei entstanden ist. Dann mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Das Schweinefett in einem Topf schmelzen und in die Wurstmasse vorsichtig hineingeben, dabei ständig mit dem Schneebesen rühren bis die Masse schaumig , flockig und hell ist. Die Leberwurst dann entweder in kleine Gläser oder Därme füllen. Die Gläser in kochendem Wasser eine Stunde ziehen lassen.

Quelle


Vorheriges Rezept (17) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (19)
generiert am 08.07.2010 von www.saure-nierchen.de